Anprobe von Lucys Prothese

Am vergangenen Freitag ist Lucys Patin gemeinsam mit Frauchen und Lucy zum Orthopädietechniker nach Köln gefahren um die neue Prothese anzuprobieren.

 

Ihre Patin berichtet, dass Lucy sich wieder mustergültig verhalten hat: "Herr Malzkorn und seine Mitarbeiterin haben sich sehr viel Mühe gegeben, um die Prothese optimal anzupassen. Zwischendurch wurde immer wieder hier ein bisschen gefeilt, dort ein wenig weggenommen, bis alles so war wie es sein soll. Wir alle hatten den Eindruck, dass Lucy sich nach ein paar Minuten der Gewöhnung viel flüssiger bewegt als vorher. Und sie benutzt sogar das kranke Hinterbein mehr und gleichmäßiger!"

 

Nun wird die Prothese noch verkleidet und ist dann bald fertig. Auf einem kleinen Video, welches die Patin uns geschickt hat, konnten wir uns bereits von dem tollen Erfolg überzeugen.

 

Am Freitag wird Lucy zu uns in die Tiertafel kommen, denn sie hat einen Termin bei Anita. Wir sind gespannt, was Anita sagen wird.

 

Wir sagen auf jeden Fall schon mal ganz herzlichen Dank liebe Renate für all das, was Du bisher schon für Lucy getan hast.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0