Neue Notfälle kündigen sich an

In der heutigen Ausgabe werden wir uns mit mindestens 2  teuren Notfällen befassen müssen.

Die weiße Schäfermixhündin Jule hat gesundheitliche Probleme, die man bei einem so alten, großen Hundemädchen nicht auf die leichte Schulter nehmen sollte. Frauchen war mit ihr beim Tierarzt unseres Vertrauens, der dringend ein Röntgenbild und eine Blutuntersuchung empfiehlt. Das  kostet eine Menge Geld....

Noch nicht lange bei uns ist die junge Mischlingshündin Lucy. Ihre Beinprothese ist durchgelaufen und eine neue Prothese ist sehr teuer. Aber ohne diese Prothese kann Lucy kaum laufen.  Auch in diesem Fall muss sich der Vorstand heute beraten, wie wir vielleicht doch ein kleines bisschen helfen können.

Anita kehrt heute aus ihrem wohlverdienten Urlaub zurück. Ihr wollen wir die kleine Lucy vorstellen. Vielleicht tut ihr ein bisschen Physiotherapie ganz gut.

 

Warten wir gelassen ab, was der heutige Tag noch so mit sich bringt. Es gibt für alles eine Lösung und alles wird gut ;-) .

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0