Der Tag danach

Foto: Beate Mielsch
Foto: Beate Mielsch

Ja, es ist wirklich wahr, wir haben gestern 1000 Euro gewonnen. Die Freude über den Gewinn ist riesengroß, aber auch die Freude darüber, wie sehr sich alle mit uns freuen.

 

Das beflügelt uns in unserer Arbeit und daran werden wir uns erinnern und uns dran aufbauen, wenn es mal wieder weniger gut läuft. Denn es wird immer Höhen und Tiefen geben......

 

Heute Morgen lachte mir im Kölner Stadt-Anzeiger eine kleine Meldung vom BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN mit dem Titel "Tiertafel konnte groß einkaufen" entgegen. Zu dieser Aktion gehört auch das nette Foto von Beate Mielsch.  Im Artikel wird auch noch einmal auf unsere neue Selbstständigkeit und die dadurch dünne Finanzdecke hingewiesen.

 

Auch Radio Erft hat gestern mehrfach nach den Nachrichten unsere neue eigenständige Tiertafel  und den Umstand, dass wir dringend Sponsoren suchen, erwähnt. Ich hoffe, es haben viele Menschen gehört und wir finden dadurch jemanden, der uns hilft die monatlichen Fixkosten zu bewältigen. Denn leider müssen wir jeden Monat Miete zahlen ;-) Und das wird trotz der gestrigen Finanzspritze eine gewaltige Herausforderung für uns bleiben.

 

Aber unser Team ist mutig und hat seine Hartnäckigkeit gerade bei der DiBaDu-Aktion unter Beweis gestellt. So werden wir gemeinsam unseren Weg weiter gehen  und hoffen weiterhin auf die Hilfe all der netten Menschen, die uns bisher unterstützt haben oder uns jetzt durch diese Aktion kennengelernt haben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0